Am 29.05. zu Gast bei der „Thank you Wöhrl“-Party!

Lee’Oh featuring Jochen Schild

Zwei hochkarätige Musiker zu Gast bei der „Thank you Wöhrl“-Party!

Lee’Oh, die Sängerin mit der einzigartig tiefen, rauchigen Stimme, präsentiert in der Wöhrl-Plaza in Würzburg ein Benefizkonzert anlässlich der „Thank you Wöhrl“-Party. Mitgebracht hat sie geerdeten Retro-Soul-Pop u.a. mit brandneuen Titeln aus ihrem ersten, noch unveröffentlichten Unplugged-Album. Die Texte erzählen vom „Abenteuer Menschsein“, der Sound erinnert an Künstler wie Amy Winehouse, Adele oder Melody Gardot. Auf großer Bühne sang die gebürtige Würzburgerin schon mit Popgrößen wie Anastacia, beeindruckte als Support von „Manfred Mann‘s Earth Band“ ebenso wie im ZDF-Mittagsmagazin oder bei Bayern 3 „Mensch Otto“.
Lee’Oh präsentiert am Freitag, den 29. Mai, live für ihre Gäste in Würzburg ein exklusives Feature mit Sänger Jochen Schild, der für seine Leistungen als Musikproduzent, Musiker und Komponist bereits mit zwei Global Music Awards ausgezeichnet wurde. Schild, der zwischen seiner schwäbischen Heimat und Los Angeles pendelt, arbeitete u.a. mit dem bekannten Komponisten Hans Zimmer sowie Ex-„Simply Red“-Gitarristen Heitor Pereira an Filmen wie „Fluch der Karibik“, „Shrek“, „Madagascar“ u.v.m. Ein besonderes Feature mit einer wunderbaren Mischung und Klassikern des Swing, Blues und Pop. Die Gäste erwartet mit diesem Benefizkonzert zugunsten der Erdbebenopfer in Nepal Unterhaltung auf höchstem Niveau und die Möglichkeit, mit einer Spende zu helfen.

Ort:     Wöhrl-Plaza in Würzburg, Beim Grafeneckart 10
Datum & Zeit:  Freitag, 29. Mai 2015, 17.00 – 20.00 Uhr

Veranstaltung bei Facebook ansehen