Nachbericht zum MS Meet Up am 4.12. in Leipzig

Hallo meine Lieben,

zurück aus Leipzig und sind wir noch immer ganz geflasht: DANKE für den großartigen Abend mit Euch :-)!

Einen Eindruck des Abends erhaltet Ihr durch nachfolgenden Bericht der Agentur Markenzeichen. Ein weiterer Nachbericht erschien auf dem Blog von Caroline Régnard-Mayer „Frauenpower trotz MS“: JETZT LESEN


Unter dem Motto „Musik als Ventil“ fand am 4. Dezember bereits die fünfte Veranstaltung der Mutmacher-Reihe „MS Meet Up“ von Mylan für MS-Patienten, Interessierte und Musikbegeisterte statt. Protagonistin der Veranstaltung war die Sängerin und MS-Betroffene Lee’Oh, die bei dem Privatkonzert im Kulturhafen Riverboat unter anderem Lieder ihres aktuellen Albums „IMMA JETZT“ präsentierte, aber vor allem von ihrer Lebensgeschichte berichtete. Der Mutmacher-Abend gab den Gästen neue Impulse, wie Musik das Wohlbefinden bei Schicksalsschlägen und Erkrankungen – wie Multiple Sklerose – verbessern kann. Zahlreiche MS-Betroffene und Interessierte kamen nicht nur in den Genuss, Lee’Oh als Sängerin live bei dem privaten Konzert zu erleben, sondern wurden auch von ihrer Lebensfreude angesteckt.
Ein Ausgleich zum Krankheitsalltag kann das Leben mit MS – oder anderen Schicksalsschlägen – deutlich erleichtern und positiver gestalten: Das ist die Idee der MS Meet Ups und Lee’Oh lieferte hierfür den besten Beweis: Mit ihrer MS-Diagnose vor 17 Jahren entschied sie sich, ihr Leben umzukrempeln und ihrer Passion der Musik auch professionell nachzugehen. Neben Lee’Oh begeisterte auch Musiktherapeutin Christiane Klappstein die Gäste und nahm sie auf eine spannende, musikalische Reise mit. Sie demonstrierte mit Musikinstrumenten und Gesangsübungen vor Ort, wie Klänge auf den menschlichen Körper wirken können.  Darüber hinaus gab sie den Gästen hilfreiche Praxistipps mit nach Hause, die für Jedermann im Alltag umsetzbar sind. 
Das MS Meet Up in Leipzig war bereits die fünfte Veranstaltung in dieser Reihe, die die unterschiedlichsten Bewältigungsstrategien, wie Musik, Kunst oder Sport vorstellt, um das mentale Wohlbefinden zu stärken. Bereits die vergangenen MS Meet Ups in Düsseldorf, München, Frankfurt am Main und Stuttgart waren auf eine sehr positive Resonanz der Besucher gestoßen. QUELLE: Agentur Markenzeichen